Frank Menzel

Dipl.-Psych. Frank Menzel (Jahrgang 1968) berät Unternehmen im Themenfeld Führung und Zusammenarbeit. Sein besonderes Augenmerk liegt hier in der Gestaltung von situativer Führung, die es den Teilnehmern ermöglicht neue Handlungsweisen unmittelbar umzusetzen und erfolgreicher zu agieren.

Als ausgebildeter Coach und Supervisor ist Frank Menzel immer auf der Suche nach der Unterscheidung die den Unterschied macht. Mit der Methode sci:vesco kann er dabei die Entscheidungsmuster von Menschen, Gruppen und Organisationen abbilden und vergleichbar machen. 

Seine Interessengebiete sind neben der Evaluation von Change Prozessen in Wirtschaft und Verwaltung auch das „soft-fact controlling“ oder die Leitbildentwicklung und Evaluation von Öffentlichkeitsarbeit. 

Er hat sich zum Ziel gesetzt mit dem Kunden die Zukunft zu gestalten und dabei immer ein bisschen mehr zu bieten als der Kunde erwartet. 

Frank Menzel ist Autor mehrerer Fachbücher und lebt in Bremen.